Technologien, die überzeugen


Das Denken in Kreisläufen bestimmt auch die Arbeit der Technologie-Sparte von VTA: Das patentierte Verfahren der Ultraschall-Gegenstromdesintegration (GSD) reduziert die anfallende Klärschlammmenge und erhöht zugleich die Faulgasproduktion. Die MicroTurbine verwandelt dieses Faulgas in Strom und Wärme - effizient, leistungsstark und bedienerfreundlich. Solarmodule von VTA Solar Systems nutzen die Kraft der Sonne unerreicht wirtschaftlich.

Die innovativen Verfahren von VTA Technologie werden weltweit mit Erfolg eingesetzt. Das Ziel, das sich damit erreichen lässt, ist ehrgeizig: die energieautarke Kläranlage.